Eichenholz: mit Dämpfen zu noch wärmerer Optik.

Dämpfen als traditionelle Bearbeitungsmethode ist wieder in: So wird Eiche noch schöner, noch heimeliger und in der Farbgebung noch einheitlicher.

Eiche ist in den letzten Jahren zum meistverwendeten Material im Innenausbau geworden – dank überzeugenden Materialeigenschaften (wie etwa ihrer Härte), vorbildlichen statischen Eigenschaften, Witterungsbeständigkeit, der sehr guten Bearbeitbarkeit und der Verfügbarkeit (wann immer möglich, verwenden wir Eiche aus der Schweiz oder aus Europa).

Die Oberfläche kann vielseitig bearbeitet und durch verschiedenste Oberflächenbehandlungen farblich und haptisch den räumlichen Situationen, der Nutzung und persönlichen Vorlieben angepasst werden. Etwa durch Strukturieren, Räuchern, Pigmentieren, Ölen, Beizen, Lackieren und Kalken.

Eine weitere Oberflächenbehandlungs-Möglichkeit ist das Dämpfen, das der Eiche eine andere, dunklere und «wärmere» Optik verleiht. Die Farbgebung wird dadurch etwas vereinheitlicht. Wir haben es ausprobiert und bei verschiedenen Objekten eingesetzt.

Eiche modern interpretiert: erhöhter Besprechungstisch im Gewölbekeller des Aarcitycenters in Aarberg.
Eiche modern interpretiert: erhöhter Besprechungstisch im Gewölbekeller des Aarcitycenters in Aarberg.
Oder zusammen mit echtem Kopfsteinpflaster (ebenfalls im Aarcitycenter) als überraschende Materialkombination für eine Empfangstheke, die gleichzeitig auch Barelement ist.
Oder zusammen mit echtem Kopfsteinpflaster (ebenfalls im Aarcitycenter) als überraschende Materialkombination für eine Empfangstheke, die gleichzeitig auch Barelement ist.
Getestet durch unseren Materialscout Urs Jost bei sich zuhause: Die Wandnische mit LED-Lichtband gibt dem Musikzimmer ein angenehmes, heimeliges Raumerlebnis.
Getestet durch unseren Materialscout Urs Jost bei sich zuhause: Die Wandnische mit LED-Lichtband gibt dem Musikzimmer ein angenehmes, heimeliges Raumerlebnis.
Eiche gedämpft lackiert: für eine sehr natürlich anmutenden Oberfläche.
Eiche gedämpft lackiert: für eine sehr natürlich anmutenden Oberfläche.
Eiche gedämpft, gebürstet und naturgeölt: das Holz wird «angefeuert» und erhält eine intensive warme dunkle Farbe.
Eiche gedämpft, gebürstet und naturgeölt: das Holz wird «angefeuert» und erhält eine intensive warme dunkle Farbe.
 

SCHNEIDER SCHREINERT

Sie wünschen traditionelles Handwerk und modernes Design, neue Materialien und Zeitlosigkeit, Produkte aus Schweizer Produktion und internationales Flair?

Unterschiedliche Anforderungen zu stimmigen Lösungen zu verbinden: eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen. Dazu ist viel Können erforderlich und Freude am Handwerk. Voraussetzungen, die Sie bei uns finden. Willkommen bei Schneider – dürfen wir auch für Sie schreinern?

ARBEITEN

  • Mobiliar Bern
  • Küche im Landhausstil
  • Edles Badezimmer
  • Zone 3, Lyssach
  • Sonnenküche im ehemaligen Postgebäude
  • Ciolina Bern

KONTAKT

 
 
 
 

Schneider Innenausbau AG . Buechweg 13 . 3256 Dieterswil . T 031 879 04 24 . F 031 879 18 34 . info@schneiderag.ch