Beton in der Küche

Sanfter Monolith spielt seine Qualitäten aus

Die Küche als Einheit, nur auf das Wesentliche fokussiert. Eben puristisch und monolithisch.zoom

Patina-Charme auf den Arbeitsflächen aus Beton.zoom
Funktionalität ist keine Frage des Platzes.zoom
Die Farbe Anthrazit steht dem Spülbecken und dem Wasserhahn gut.zoom
Augenfälliges Zusammenspiel verschiedener Materialien. zoom
Praktisches Küchenmöbel aus Altholz des Bauernhauses.zoom

Beton lässt sich mit vielen Materialien kombinieren. Die Schlichtheit des Naturwerkstoffs passt auch bestens in einen von Holz dominierten Raum. Im alten, stilvoll renovierten Bauernhaus setzt Beton in der Küche Akzente. Seine puristische Eigenschaft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, sticht dabei sofort ins Auge.

Im umgebauten Bauernhaus dominiert Holz. Es könnte viele Geschichten erzählen, denn Holz lebt bekanntlich über Jahrhunderte weiter. Holz hat auch die Eigenschaft, sich mit vielen anderen Materialien kombinieren zu lassen. Auch mit Beton. Für die Arbeitsflächen dieser Küche wurde dieser Naturwerkstoff gewählt, weil er stabil, robust, pflegeleicht und kratzfest ist – und mit Patina-Charme überzeugt. Beton muss also nicht wuchtig, dominierend oder verdrängend wirken. Klug eingesetzt, spielt der Naturwerkstoff seine monolithischen Qualitäten voll aus. Diese Einheit – also aus einem Stück – harmoniert in der Kombination mit anderen Materialien, Farben und Formen bestens; mit den schwarzmatten Fronten, den schwarzen Griffleistenprofilen oder dem anthrazitfarbenen Spülbecken.
Für die Küche im Bauernhaus stand nur ein beschränkter Platz zur Verfügung. Dennoch wirkt sie alles andere als kleinlich. Beton hat nämlich auch die Eigenschaft, in der Wahrnehmung «gross» zu wirken. Zudem kann die Küche mit seiner durchdachten Funktionalität punkten. Jeder Zentimeter wurde sinnvoll genutzt und bis ins Detail geplant. Das zeigt sich auch beim Kochherdkorpus, wo ein Schaft aus altem Holz des Bauernhauses weitere Geschichten erzählt. 


Architekt Herm. Meyer AG, Siselen

 
 

SCHNEIDER SCHREINERT

Sie wünschen traditionelles Handwerk und modernes Design, neue Materialien und Zeitlosigkeit, Produkte aus Schweizer Produktion und internationales Flair?

Unterschiedliche Anforderungen zu stimmigen Lösungen zu verbinden: eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen. Dazu ist viel Können erforderlich und Freude am Handwerk. Voraussetzungen, die Sie bei uns finden. Willkommen bei Schneider – dürfen wir auch für Sie schreinern?

ARBEITEN

  • Mobiliar Bern
  • Küche im Landhausstil
  • Edles Badezimmer
  • Zone 3, Lyssach
  • Sonnenküche im ehemaligen Postgebäude
  • Ciolina Bern

KONTAKT

 
 
 
 

Schneider Innenausbau AG . Buechweg 13 . 3256 Dieterswil . T 031 879 04 24 . F 031 879 18 34 . info@schneiderag.ch